1&1 7590 Branding entfernen und Freetz installieren

Modifizierte Firmware, sowie Erweiterungen wie z.B. Telnet, ftp oder SSH einbauen. Das Forum für echte Linux-Tüftler und solche, die es werden wollen.
Antworten
Nachricht
Autor
dc1234
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 1
Registriert: 16. Mär 2019 10:36
Status: Offline

1&1 7590 Branding entfernen und Freetz installieren

#1 Beitrag von dc1234 » 16. Mär 2019 10:44

Hallo,

irgendwie bin ich wohl zu blöd das richtige im Forum zu finden.

Meine Fragen:

1.Gibt es eine Möglichkeit eine aktuelle 1&1 7590 mit der 7.01 UI vom Branding dauerhaft zu entfernen? Wenn ja welche?

2.Wie bekomme ich z.B. eine Image mit Freetz installiert? Oder alternativ, kann ich überhaupt Freetz installieren mit der Fritzbox?

Vielleicht kann mir jemand kurz helfen und den richtigen Weg bzw. die Methode nennen?

Vielen Dank euch!

DC

Chilango
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 33
Registriert: 20. Okt 2017 23:56
Status: Offline

1&1 7590 Branding entfernen und Freetz installieren

#2 Beitrag von Chilango » 16. Mär 2019 15:44

Wie wäre es mit foilgenden Optionen?
1. Die Suche benutzen?
2. Ins Unterforum Freetz zu wechseln und dort nachzuschauen?
howto-wie-flashe-ich-eine-fritzbox-75xx ... on-6-5x-94

Benutzeravatar
qwertz-asdfgh
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 279
Registriert: 18. Okt 2017 21:47
Wohnort: Südliches T. d. A.
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal
Status: Offline

1&1 7590 Branding entfernen und Freetz installieren

#3 Beitrag von qwertz-asdfgh » 16. Mär 2019 16:40

dc1234 hat geschrieben:
16. Mär 2019 10:44
1.Gibt es eine Möglichkeit eine aktuelle 1&1 7590 mit der 7.01 UI vom Branding dauerhaft zu entfernen? Wenn ja welche?
Dauerhaft nur wenn man den Finalisierungsbereich oder gar den gesamten Bootloader anpasst/austauscht. Da sollte man dann aber tatsächlich wissen was man tut da bei einem Fehler dabei die Box schnell unbrauchbar wird (der klassische "Briefbeschwerer" oder alternativ "Türstopper").

dc1234 hat geschrieben:
16. Mär 2019 10:44
2.Wie bekomme ich z.B. eine Image mit Freetz installiert? Oder alternativ, kann ich überhaupt Freetz installieren mit der Fritzbox?
Ein Freetz-Image zu installieren ist kein Problem. Siehe dazu z.B. der Link in meiner Signatur (Firmware per Bootloader flashen).

Wenn man sowieso eine modifizierte Firmware einsetzen möchte, empfiehlt es sich, die notwendigen Änderungen für ein "De-Branding" nur in der modifizierten Firmware vorzunehmen. Das De-Branding ist dann zwar nur wirksam solange man eine entspr. modifizierte Firmware laufen hat aber einerseits ist das die wesentlich unkritischere Methode und andererseits hat das 1&1-Branding (wenn überhaupt) nur sehr geringe bzw. eher unbedeutende Einschränkungen gegenüber dem avm-Branding.

Bei Freetz kann man dazu übrigens auch gleich die Funktion "Enforce firmware_version via rc.conf" verwenden (unter "Other patches").

Chilango
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 33
Registriert: 20. Okt 2017 23:56
Status: Offline

1&1 7590 Branding entfernen und Freetz installieren

#4 Beitrag von Chilango » 19. Mär 2019 09:32

Zu Punkt 1
Siehe hier fritzbox-7390-mtd2-neu-schreiben-691
da ist ein Briefbeschwerer entstanden

Antworten

Zurück zu „FRITZ!Box Modifikationen“