[Linkempfehlung] Speedport Hybrid

Alles zur Telekom Speedport W724V, Speedport Smart, Speedport Hybrid, Speedport LTE, Digitalisierungsbox, ZyXEL Speedlink
Antworten
Nachricht
Autor
mipo
Status: Offline

[Linkempfehlung] Speedport Hybrid

#1 Beitrag von mipo » 23. Okt 2017 22:45

Hallo zusammen,

es gibt mittlerweile genügend Speedport Hybrid Anwender, die absolut unzufrieden mit der Routerfirmware sind. So ging es mir, da der SIP Proxy des SPH einem ständig
in die Suppe spuckt, wenn man z.B. hinter dem SPH eine FritzBox oder gar eine VoIP TK-Anlage wie Auerswald betreiben möchte. In diesem Forum sind einige wirklich
sehr hochkarätige User vertreten, die von Hardware und Routing wirklich Ahnung haben.

Ich habe das Projekt "SPH ohne SIPPROXY" umgesetzt und bin äußerst zufrieden! Der SPH macht nämlich nichts anderes mehr als "Routing". Für alles andere ist nämlich
eine nachgelagerte FritzBox, Sophos Firewall oder TK-Anlage wie meine Auerswald COMmander 6000 viel viel besser geeignet.

Link zu ein paar "Spezialisten" des Speedport Hybrid:
► Text zeigen
Viele Grüße
Michael
Zuletzt geändert von qwertz-asdfgh am 25. Okt 2017 03:24, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: Beitrag mit ein paar Änderung (mit Absprache von mipo) wiederhergestellt.

Benutzeravatar
erik
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 28
Registriert: 21. Okt 2017 14:33
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Offline

[Linkempfehlung] Speedport Hybrid

#2 Beitrag von erik » 25. Okt 2017 19:00

Dazu mal eine Frage:

Mein Projekt scheiterte einst daran die komplette Routingtabelle des SPH neu aufsetzen zu müssen. Telnet war aktiv und ein Stick wurde gemountet. Ist das mit nachgeschalteter Fritzbox als Router einfacher zu realisieren?
Signatur anzeigen

mipo
Status: Offline

[Linkempfehlung] Speedport Hybrid

#3 Beitrag von mipo » 25. Okt 2017 22:17

Hallo Eric,

ich vermute einmal, dass Du sehr früh in das Projekt eingestiegen bist. Die Routingtabelle ist seit meiner Umsetzung eigentlich weitestgehend
vollständig und funktionsfähig. Was noch gemacht werden musste war das Portforwarding (sofern Du soetwas überhaupt brauchst). Bei mir
ist diese Tabelle relativ umfangreich. Es gibt in deren Bereich ein komplettes Paket zum Download.

Gruß
Michael

Benutzeravatar
erik
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 28
Registriert: 21. Okt 2017 14:33
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Offline

[Linkempfehlung] Speedport Hybrid

#4 Beitrag von erik » 25. Okt 2017 22:41

Danke. Ich sehe mir das nach meiner Rückkehr aus dem Urlaub noch mal an. Momentan habe ich nur das Handy hier und damit ist das Recherchieren sehr mühsam.
Mein Ziel wäre es den Parallelruf mit einem Raspi Asterisk als direkten Sip Call mit Übermittlung der Anrufernummer wieder nutzen zu können. Das hatte ich vorher am Laufen und das verhindert der Proxy sehr zuverlässig.
Signatur anzeigen

Antworten

Zurück zu „Router & LTE Geräte“