Kabelnetzbetreiber und das Breitband-Internet: Keine falsche Eile beim Gigabit-Ausbau

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
HabNeFritzbox
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 608
Registriert: 16. Okt 2017 11:07
Wohnort: fd00:HAM:BURG::/64
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Online

Kabelnetzbetreiber und das Breitband-Internet: Keine falsche Eile beim Gigabit-Ausbau

#1 Beitrag von HabNeFritzbox » 22. Nov 2017 19:17

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Die-Kabelnetzbetreiber-und-das-Breitband-Internet-Keine-falsche-Eile-beim-Gigabit-Ausbau-3897136.html hat geschrieben:Gigabit-Netze kommen auch ohne neue Regierung, aber erst muss der Markt dafür bereit sein, meinen Vertreter der TV-Kabelbranche. Schon heute seien mit der eingesetzten Technik 800 MBit/s drin, "aber keiner will es".
Woher wissen die denn bitte, dass es nur ein paar Nerds wollen, wenn es keiner zu bezahlbaren Preisen anbietet?

Und direkt mit Drosselung anbieten ect. teilweise bei 200Mbit und mehr ist auch nicht gerade förderlich.

Daher finde ich es auch von Telekom gut, wenn man überwiegend eben erstmal die DSLAM mit Glasfaser versorgt und vorhandene Leitungen nutzt ist Haus mit Vectoring.

Es fehlt ja laut den Berichten eh an Tiefbaukapazitäten und dann müssen ja auch noch alle Hauseigentümer mitmachen dem zustimmen, es wollen und wohl teilweise auch noch bezahlen.

Zudem muss Telekom ihr Netz für andere öffnen, so können eben auch reine Provider von profitieren, die Kabelnetze hingegen nicht, da ist man also an einen einzelnen Anbieter gebunden, und der Mieter muss auch noch ganze über Nebenkosten mittragen ob er möchte oder nicht.
Router: AVM Fritz!Box 7580 (FW 153.06.92) + Huawei E3372 (LTE Fallback) | geschützt durch eine USV NAS: Synology DS415+
DSL Provider: Telekom DSL Tarif: MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus Netzbetreiber: Telekom (AS3320) Protokoll: IPv4 + IPv6 (Dual Stack)
DSL Sync: VDSL2 17a G.Vector (ITU G.993.5) DL 109 Mbit/s UL 36,0 Mbit/s Linecard Chipsatz: Broadcom 177.140 mit BNG im DSLAM Outdoor von Siemens
Telefon/Tablet: Gigaset CL660HX, iPhone X, iPad 5. Generation (iOS 11.2) Mobil: Telekom MagentaMobil M 3. Generation (Dual Stack Lite) + MultiSIM
PC: Shuttle mit Intel i7, 16GB RAM OS: Windows 10 Pro 1709 x64 (UEFI / GPT) Sonstiges: gemanagter TP-Link Switch, MR400

Antworten

Zurück zu „Sonstige“