FRITZ!Box 7590 - möglicher Defekt ab Werk

Allgemein Infos und Fragen zu Funktionen wie z.B. Onlinezähler, Fax, Pushmail, Ersteinrichtung mit oder ohne Startcode
Antworten
Nachricht
Autor
MuP
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 545
Registriert: 21. Okt 2017 12:03
Wohnort: §9 Satz 1 AO
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status: Offline

FRITZ!Box 7590 - möglicher Defekt ab Werk

#1 Beitrag von MuP » 3. Jan 2018 14:35

Bei Amazon wurde berichtet, dass bis zur Seriennummer J274 ein möglicher Hardwaredefekt oder eine Bauteiltoleranz zu DSL- und DECT-Fehlern führen kann.

Zitat Rezensent
"Zudem würde ich mit der Bekanntgabe einer Ticket-ID den Callcentermitarbeiter/in kompromittieren, welcher/e mir diesen Hinweis freundlicherweise unter vorgehaltener Hand gab."

Zitat AVM
"Uns sind keine grundsätzlichen Probleme mit FRITZ!Boxen 7590 eines bestimmten Seriennummernkreises bekannt und wir werden verstärkt intern darüber aufklären. Darüber hinaus tauschen wir selbstverständlich jede FRITZ!Box, bei der wir einen Defekt vermuten, im Rahmen der Herstellergarantie aus, unabhängig von bestimmten Seriennummern."

Quelle
1u1/DSL +++ VDSL2.17A.ITU.G.993.2/BC177.140
F!B7580/153.06.92/DSL1.148.136.11 +++ F!R1750E/134.06.93
N510IP/42.247 +++ 5xSL750H/116.074.04/CT1805

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Antworten

Zurück zu „FRITZ!Box: Allgemeine Infos & Fragen“