Seite 1 von 2

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Verfasst: 21. Okt 2017 12:17
von MuP
Auflistung der Firmware-Versionen seit Markteinführung

025, 049, 050, 051, 072, 073, 075, 076, 078, 080, 081,
185, 186, 187, 188, 189, 190, 191, 192, 193, 194, 195, 196, 197, 198, 199,
200, 204, 205, 206, 207, 208, 209,
210, 211, 212, 213, 214, 215,
220, 221, 222, 223, 224, 227, 228, 229,
231, 232, 236, 238, 239,
240, 241, 242, 243, 244, 245, 246, 247
.
.
.
... wird stetig aktualisiert.

Farbliche Kennzeichnungen: Release Beta Preview Outdated

.
Hinweise
- der 18h-Rebooteffekt lässt sich aktuell nur mit der Firmware <= 42.238 vermeiden
- für die Nutzung von TLS v1.1 ist die Firmware >= 42.245 Voraussetzung.
- SUOTA funktioniert nicht mit eingesetztem DECT-Repeater und nur mit Basis-Firmware >=42.238

Firmware Release 42.243

Verfasst: 21. Okt 2017 12:21
von MuP
Bug-fixes and improvements
.
201711221111.PNG
.
Download
.
201711161203.PNG
.

Beta 42.244 (inoffiziell) verfügbar

Verfasst: 25. Okt 2017 22:06
von MuP
Bevor eine Beta eingespielt wird: DATENEXPORT + DATENSICHERUNG durchführen!
--- Nur für Spielkinder, Gebrauch auf eigenes Risiko ---
--- Die Basis kann bei der Nutzung von inoffiziellen Beta-Versionen unter Umständen "lahmgelegt" werden ---
--- Niemand übernimmt eine Haftung für Schäden ---


New
.
201711221112.PNG
.
Download
.
201711161204.PNG
.

"Hard" factory reset

Verfasst: 27. Okt 2017 14:23
von MuP
Beta 42.244 (inoffiziell) verfügbar, Download s.o.

Falls etwas nicht funktioniert wie gewünscht:
.
201711221118.PNG
.

Firmware - Einschränkung der Privatsphäre bei Nutzung von Gigaset-Config.com

Verfasst: 5. Nov 2017 11:40
von MuP
Das Öl der Werbeindustrie nennt sich heutzutage Kundendaten.
Vor der Nutzung von http://gigaset-config.com zwecks Aktualisierung des privaten Geräteparks sollte man sich im Klaren darüber sein, dass hier sensible private Daten an Dritte übertragen werden.

Zitat
201711051139.PNG
Quelle
Seite 13

Strange IP-Calls - HowTo Suppress

Verfasst: 8. Nov 2017 15:07
von MuP
Diese Nummer geisterte vor einiger Zeit auf den Displays einiger Gigaset-Handsets herum: 10*0*1*199
Einzige mögliche Maßnahme damals war es, die UDP-Protokoll-Standard Ports für SIP/RTP nicht zu nutzen.
Per Provisioning der N510 wird eine Möglichkeit geschaffen, IP-Calls zu unterdrücken.

Firmware - Einschränkung der Privatsphäre bei Nutzung von Gigaset-Config.com

Verfasst: 8. Nov 2017 18:56
von sparkie
MuP hat geschrieben:
5. Nov 2017 11:40
Vor der Nutzung von http://gigaset-config.com zwecks Aktualisierung des privaten Geräteparks sollte man sich im Klaren darüber sein, dass hier sensible private Daten an Dritte übertragen werden.
bei Einsatz von Gigaset-IP Produkten ist es generell ratsam per Firewall jeglichen Zugriff von Gigaset in Richtung Internet zu blockieren.

Meine C610IP (oder auch C430IP von Bekannten) haelt ansonsten staendig (auch ohne aktive Gespraeche) irgendwelche Verbindungen zu irgendwelchen komischen Servern im Internet offen. Keine Ahnung wozu das gut sein soll.

Wer eine Gigaset lediglich als lokalen Umsetzer im Heimnetz zwischen VoIP <-> DECT betreiben will ist dieses Verhalten unakzeptabel. Die Gigaset hat aus dieser Sicht absolut nichts im Internet zu suchen. Ausserdem funktioniert ja alles - auch wenn man ihr den Internet-Hahn per Firewall abdreht:-)

Firmware N510IP Neuprovisionierung nach Ausbleiben des SIP Notify

Verfasst: 13. Nov 2017 16:12
von MuP
Der regelmäßige Neustart der N510IP PRO hat eine Ursache in folgendem Workaround:
Erzwingung der regelmäßigen Neuprovisionierung in solchen Anlagen wie zB 3CX.
Hier wird von 3CX kein SIP Notify nach Änderungen an der Provisionierungs-xml-Datei versandt.
Die Profiles werden nicht automatisch aktualisiert.

Mehr dazu HIER.

Das 18h-Rebootereignis kann mit Firmware v42.238 unter Verlust der Kompatibilität zu 3CX & Co verhindert werden.

Beta 42.245 verfügbar

Verfasst: 21. Nov 2017 10:19
von MuP
Improvements und BugFixes
.
201711221114.PNG
.
Download URL:
.
201711211019.PNG
.

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Verfasst: 21. Nov 2017 17:24
von zexoni70
Respected,
I have a GO-Box 100 (C430A GO) and there are firmware 42.243 in it, which I updated when it appeared!
Now I would like to go back to firmware 42.238 but the system does not allow this and I get a notice that the downgrade of the firmware is impossible!
Can I, as an average user, be able to load firmware 42.238 into the GO-Box 100 and how can I do it?
I'm asking for an explanation of how I can upload it.
Thanks in advance!

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Verfasst: 21. Nov 2017 18:18
von MuP
We finished that question already at I.P.P.F., but with no success at the end.
The problem is the production line of the base: "Consumer".
So there is no other way to the stars at the moment.
BR

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Verfasst: 21. Nov 2017 19:32
von zexoni70
MuP hat geschrieben:
21. Nov 2017 18:18
We finished that question already at I.P.P.F., but with no success at the end.
So there is no other way to the stars at the moment.
BR
Yes, but this method is a bit more complicated for me and I have not been able to get back to firmware 42.238.
Thanks anyway

Erfahrungen v42.245 -#1

Verfasst: 23. Nov 2017 09:15
von MuP
Nach dem Update auf verschiedenen PRO- und CON-Bases kam es verschiedentlich zu einem Ausbleiben des automatischen Rebootvorgangs.
Es konnte eine Abhängigkeit von der Vorgängerversion festgestellt werden.
Bekanntermaßen gab es den ersten größeren Bruch bzgl Unverträglichkeit des ReImportes der Konfiguration ab v42.19x.
Vor dieser Version wurden keine Reboots verweigert.

Das Abziehen des Netzteilsteckers nach 10 Minuten Updatezeit, Abwarten 2 Minuten führte zur Aufnahme des korrekten Betriebsverhaltens mit v42.245.
Weitere Fehler im Betriebsverhalten wurden bisher nicht festgestellt.

Erfahrungen v42.245 -#2

Verfasst: 24. Nov 2017 10:35
von MuP
Nicht erreichbare Teilnehmer werden nicht korrekt signalisiert.

Erfahrungen v42.245 -#3

Verfasst: 24. Nov 2017 14:16
von MuP
Firmwareversion der gekoppelten Mobilteile wird nach deren eigenem Firmware-Update nicht in der neuen Version dargestellt.
Ein Ab- und Neuanmelden der Mobilteile behebt diese fehlerhafte Statusinformation.
.
201711250027.PNG
.

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Verfasst: 25. Nov 2017 15:18
von Kalle2006
Nach mehreren Gesprächsabbrüchen bin ich jetzt mit meiner N510 IP Pro auf die Firmware 42.238 zurück um nochmal einen Vergleichstest zu machen.

N510IP PRO - v42.245 Release

Verfasst: 11. Dez 2017 09:22
von MuP
Die Firmware-Version 42.245 ist als Release freigegeben.

Improvements
.
201712110932.PNG
.
Bugfixes
.
201712110933.PNG
.
Download
.
201712110931.PNG
.

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Verfasst: 11. Dez 2017 09:43
von Rowy
Das Update hat problemlos geklappt.

@MuP

Bugfixes: Repeater improvements.

Weißt Du, was am Repeaterbetrieb verbessert wurde?

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Verfasst: 28. Dez 2017 13:35
von MuP
Änderungen für 3rd-party-handsets.

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Verfasst: 1. Jan 2018 12:29
von MuP
Kalle2006 hat geschrieben:
25. Nov 2017 15:18
Nach mehreren Gesprächsabbrüchen bin ich jetzt mit meiner N510 IP Pro auf die Firmware 42.238 zurück um nochmal einen Vergleichstest zu machen.
Hallo Kalle.
Was hat der Vergleichstest ergeben?

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Verfasst: 1. Jan 2018 20:00
von Kalle2006
Die Meldung "Keine Basis" ist seit dem Downgrade noch nicht wieder aufgetreten, bzw. zumindestens nicht so das ich es bemerkt habe.

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100 - Verbindungsverluste

Verfasst: 20. Feb 2018 00:23
von MuP
Die Default-Settings der Profiles zu einigen Providern sind fehlerhaft.
Hier ist entsprechend manuell einzugreifen, um Verbindungsverluste zu vermeiden.
.
201802200005.PNG
Der Wert muss zwischen 90 und 300 festgelegt werden.

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100 - Verbindungsverluste

Verfasst: 6. Mär 2018 19:06
von gary
MuP hat geschrieben:
20. Feb 2018 00:23
Die Default-Settings der Profiles zu einigen Providern sind fehlerhaft.
Hier ist entsprechend manuell einzugreifen, um Verbindungsverluste zu vermeiden.
.
201802200005.PNG
Wenn das seit Wochen bekannt ist, wieso bringt Gigaset dann nicht einfach neue, fehlerbereinigte Profile heraus?!?

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Verfasst: 15. Mär 2018 13:19
von MuP
Die Unterstützung für Transport Layer Security (TLS) 1.0 als Nachfolger von Secure Socket Layer (SSL) 3.0 wird von vielen Organisationen zum 30. April 2018 limitiert.

TLS v1.0 ist per Default als Standard implementiert.
Via Patch (cfg) oder Provisioning kann eine höhere Version zB für Verbindungen zum PhoneBook-Server via LDAP genutzt werden.
Eine GoBox 100 unterstützt kein LDAP.
Für die Nutzung von TLS v1.1 ist die Firmware >= 42.245 Voraussetzung.

Client certificate secure provisioning

Verfasst: 21. Apr 2018 18:04
von MuP
Download and import ... it will take about 5 minutes to go active.
.
201804211804.PNG
.