DSM Downgrade

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
HabNeFritzbox
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 608
Registriert: 16. Okt 2017 11:07
Wohnort: fd00:HAM:BURG::/64
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Online

DSM Downgrade

#1 Beitrag von HabNeFritzbox » 12. Nov 2017 12:49

Auch wenn offiziell kein Downgrade möglich ist ohne Datenverlust, gibt es Wege dazu. Jedoch sind Probleme nicht auszuschließen, sei es in DSM selbst oder in Paketen. Backup nicht vergessen für den Ernstfall!

Es gibt Pakete die eine bestimmte Version voraussetzen, kann also sein, dass manche nicht mehr starten, und werden ggf. repariert. Kann aber auch sein, dass man diese deinstallieren und dann aktuelle Version für die neue alte Version entsprechend laden und installieren muss.

Zum Beispiel, möchte man von der DSM 6.2 Beta (22259) auf 6.1.3 (15022) zurück, geht dieses in den man in /etc.defaults/VERSION die buildnumber anpasst auf eine kleinere Zahl als welche man installieren möchte, also z.B. 15000 und auch noch weitere Werte anpasst z.B. majorversion="6", minorversion="0", productversion="6.0", buildphase="GM".

Vorher:

Code: Alles auswählen

majorversion="6"
minorversion="2"
productversion="6.2"
buildphase="Beta"
buildnumber="22259"
smallfixnumber="0"
builddate="2017/10/02"
buildtime="03:42:52"
Nachher:

Code: Alles auswählen

majorversion="6"
minorversion="0"
productversion="6.0"
buildphase="GM"
buildnumber="15000"
smallfixnumber="0"
builddate="2017/10/02"
buildtime="03:42:52"
Danach bietet DSM ein "Update" auf 15022 an, und dann noch mal eins für den aktuellen Patch.

Diese Methode wird nicht vom Support unterstützt, und verweisen eher auf komplettes Zurücksetzen der DS.
Router: AVM Fritz!Box 7580 (FW 153.06.92) + Huawei E3372 (LTE Fallback) | geschützt durch eine USV NAS: Synology DS415+
DSL Provider: Telekom DSL Tarif: MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus Netzbetreiber: Telekom (AS3320) Protokoll: IPv4 + IPv6 (Dual Stack)
DSL Sync: VDSL2 17a G.Vector (ITU G.993.5) DL 109 Mbit/s UL 36,0 Mbit/s Linecard Chipsatz: Broadcom 177.140 mit BNG im DSLAM Outdoor von Siemens
Telefon/Tablet: Gigaset CL660HX, iPhone X, iPad 5. Generation (iOS 11.2) Mobil: Telekom MagentaMobil M 3. Generation (Dual Stack Lite) + MultiSIM
PC: Shuttle mit Intel i7, 16GB RAM OS: Windows 10 Pro 1709 x64 (UEFI / GPT) Sonstiges: gemanagter TP-Link Switch, MR400

Antworten

Zurück zu „Synology“