DECT Repeater - Features + Requirements

ehemals Siemens
Antworten
Nachricht
Autor
MuP
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 545
Registriert: 21. Okt 2017 12:03
Wohnort: §9 Satz 1 AO
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status: Offline

DECT Repeater - Features + Requirements

#1 Beitrag von MuP » 23. Okt 2017 09:22

Gigaset vertreibt aktuell den DECT-Repeater in der Version 2.0
Nur dieser beherrscht die DECT-Verschlüsselung.

Das Gehäuse ist oval geformt und trägt an der Vorderseite in markanter Schreibweise den Schriftzug "Gigaset REPEATER 2.0".

In Verbindung mit einer Gigaset-DECT-Basis, zB GoBox 100, N510IP PRO, ... sind automatisches Handover und Roaming möglich.
Das bedeutet, dass sich Mobilteile an der DECT-Basis oder am DECT-Repeater automatisch einbuchen.
Während eines laufenden Gespräches ist der Wechsel ebenfalls ohne Gesprächsabbruch möglich.
Pro DECT-Repeater sind 2 Mobilteile einbuchbar.

DECT-Repeater sollten zueinander mindestens 10 Meter Abstand einhalten.
Gleiches gilt für die Entfernung zur DECT-Basis.

Nur Cat-iq 1.0 wird unterstützt.

Wichtiger Hinweis:
Vom Kauf eines der beiden Vorgängermodelle in (1.) eckiger Gehäuseform oder (2.) ovaler Gehäuseform ohne "... 2.0" wird daher abgeraten.
Bei Angeboten in Versteigerungsbörsen wird empfohlen, den Beschreibungstext sehr genau zu lesen und detaillierte Produktfotos anzuschauen bzw zu verlangen.
1u1/DSL +++ VDSL2.17A.ITU.G.993.2/BC177.140
F!B7580/153.06.92/DSL1.148.136.11 +++ F!R1750E/134.06.93
N510IP/42.247 +++ 5xSL750H/116.074.04/CT1805

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

MuP
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 545
Registriert: 21. Okt 2017 12:03
Wohnort: §9 Satz 1 AO
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status: Offline

DECT Repeater + SUOTA

#2 Beitrag von MuP » 3. Nov 2017 12:56

Wenn ein DECT-Repeater an einer DECT-Basis angemeldet ist, können Mobilteile per SoftwareUpdateOverTheAir keine neue Firmware empfangen.
Im Menü des Mobilteils fehlt in diesem Fall der entsprechende Menüpunkt.
Auch das Ausschalten des Repeaters behebt diesen Umstand nicht.
1u1/DSL +++ VDSL2.17A.ITU.G.993.2/BC177.140
F!B7580/153.06.92/DSL1.148.136.11 +++ F!R1750E/134.06.93
N510IP/42.247 +++ 5xSL750H/116.074.04/CT1805

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Benutzeravatar
eisbaerin
Fan
Fan
Beiträge: 181
Registriert: 18. Okt 2017 22:06
Wohnort: Nordpol
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Offline

DECT Repeater

#3 Beitrag von eisbaerin » 3. Nov 2017 14:38

Geht dieser Repeater 2.0 mit einer FB als Basis?
Beste Grüße vom Eisbär(in)

Router: AVM : FB7362SL-131.06.83 + FB7170-29.04.88 UMTS-Stick: Huawei: K3765-HV-11.126.03.09.00
Internet: 1&1 Doppel-Flat 50.000 für 26,99€
+ 4x Handy-Flat-Internet100 + Surfstick W21v

Umbranden hier | Eisbär's Spezialliste | ***NEU*** Qwertzy's HW-Liste | ***NEU *** Qwertzy's DSL-Modem/Router/IADs-Liste

MuP
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 545
Registriert: 21. Okt 2017 12:03
Wohnort: §9 Satz 1 AO
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status: Offline

DECT Repeater + FRITZ!Box

#4 Beitrag von MuP » 3. Nov 2017 15:17

Ja.

Voraussetzungen:
◾Verschlüsselung in FRITZ!Box und FRITZ!Fon: Ausschalten.
◾Pairing etwas kompliziert
◾Zur Deaktivierung muss mindestens 1 Telefon per DECTan der FRITZ!Box angemeldet sein.

Folgen:
◾Verlust der proprietären FRITZ!Fon-Komfortfunktionen.
◾DECT100 funktioniert im System nicht mehr.
◾Maximal 2 Telefone im Repeaterbereich klingeln.

Telefone:
◾FRITZ!Fones (mit Verbindungsindikator für Basis oder Repeater)
◾Gigaset SL400H
◾Gigaset S850H
◾Gigaset S810H
◾Gigaset E630H
◾Gigaset CL750H
◾Gigaset CL540H
◾Gigaset C620H
◾Gigaset C610H
◾Gigaset C530H
◾Gigaset C430H
1u1/DSL +++ VDSL2.17A.ITU.G.993.2/BC177.140
F!B7580/153.06.92/DSL1.148.136.11 +++ F!R1750E/134.06.93
N510IP/42.247 +++ 5xSL750H/116.074.04/CT1805

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

MuP
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 545
Registriert: 21. Okt 2017 12:03
Wohnort: §9 Satz 1 AO
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status: Offline

DECT Repeater + Kettenschaltung

#5 Beitrag von MuP » 4. Nov 2017 17:36

Ein besonderes DECT-Repeater-Feature nennt sich "Daisy chaining".
Damit sind durch Kettenschaltung von zB 3 DECT-Repeatern Reichweiten bis zu 600m möglich.

Es wird gegenwärtig von RTX angeboten.
Clone gibt es zB von Snom.
Beide sind gegenwärtig auf Amazon DE erhältlich.

Ein Gigaset-DECT-Repeater v2.0 verfügt nicht über dieses Feature.
1u1/DSL +++ VDSL2.17A.ITU.G.993.2/BC177.140
F!B7580/153.06.92/DSL1.148.136.11 +++ F!R1750E/134.06.93
N510IP/42.247 +++ 5xSL750H/116.074.04/CT1805

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

MuP
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 545
Registriert: 21. Okt 2017 12:03
Wohnort: §9 Satz 1 AO
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status: Offline

DECT Repeater 2.0 - Kennzeichnung und Reset

#6 Beitrag von MuP » 18. Jun 2018 09:17

Der DECT-Repeater 2.0 ist auf der Gehäuseschale durch den Schriftzug 2.0 und zusätzlich auf dem Etikett durch die Zeichenfolge 602 eindeutig gekennzeichnet.
.
201806180904.PNG
.

Eine Abmeldung an der alten und ein Reset vor Anmeldung an einer neuen DECT-Basis sind empfehlenswert.
Das Lesen des Manuals ist immer von Vorteil, um Verwechselungen des Handlings mit den beiden Vorgängermodellen zu vermeiden ;)
.
201806180908.PNG
.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1u1/DSL +++ VDSL2.17A.ITU.G.993.2/BC177.140
F!B7580/153.06.92/DSL1.148.136.11 +++ F!R1750E/134.06.93
N510IP/42.247 +++ 5xSL750H/116.074.04/CT1805

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Antworten

Zurück zu „Gigaset“