AVM 7590 189€

Antworten
Nachricht
Autor
MuP
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 545
Registriert: 21. Okt 2017 12:03
Wohnort: §9 Satz 1 AO
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status: Offline

AVM 7590 189€

#1 Beitrag von MuP » 7. Nov 2017 21:58

Hat jemand ein Kundenkonto bei easybell und kann das Angebot überprüfen?
Irgendein Haken dabei?
Danke.
1u1/DSL +++ VDSL2.17A.ITU.G.993.2/BC177.140
F!B7580/153.06.92/DSL1.148.136.11 +++ F!R1750E/134.06.93
N510IP/42.247 +++ 5xSL750H/116.074.04/CT1805

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

Benutzeravatar
Gismotro
Erfahrener
Erfahrener
Beiträge: 98
Registriert: 21. Okt 2017 10:47
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status: Offline

AVM 7590 189€

#2 Beitrag von Gismotro » 7. Nov 2017 22:02

Fritz!Box 7590 bei easybell für 4,50 Euro monatlich mieten.
In Kombination mit einem DSL Komplettanschluss stellt easybell die Fritz!Box 7590 für 4,50 Euro monatliche Miete zur Verfügung. Wer den WLAN-Router kaufen möchte, kann diesen für einmalig 189 Euro erwerben. Versandkosten fallen nicht an. Easybell verweist auf den Vorteil des Mietmodells: Kunden könnten immer das neueste verfügbare Router-Modell nutzen.

Quelle : https://www.onlinekosten.de/news/easybe ... 10398.html



Ist doch ein normaler Preis für Bestandskunden oder warum meinst du das da ein Haken dabei ist ?

Hier mal der aktuelle Preis bei 1&1:

Unbenannt.PNG
Unbenannt 2.PNG
1und1-DSL-Produktdatenblatt-HomeServer-Speed-Plus.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tip zu Suchanfragen : wer eine eMail-Adresse angibt, bekommt eher das gewünschte

MuP
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 545
Registriert: 21. Okt 2017 12:03
Wohnort: §9 Satz 1 AO
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Status: Offline

AVM 7590 189€

#3 Beitrag von MuP » 7. Nov 2017 22:17

Danke.
1&1 kenne ich.
Die Farbe ist irgendwie total schräg und abseits von weiß.
Warum gibt es keine 1&1-Farbgestaltung des Gehäuses?

Die easybell - 7590 ist schön anzusehen in rot-weiß ;)
Außerdem kann man wohl die 4€ Einstandsgebühr bezahlen, die 7590 bestellen, dann kündigen.
Müsste so funktionieren.
1u1/DSL +++ VDSL2.17A.ITU.G.993.2/BC177.140
F!B7580/153.06.92/DSL1.148.136.11 +++ F!R1750E/134.06.93
N510IP/42.247 +++ 5xSL750H/116.074.04/CT1805

Firmware N510IP A510IP C430IP C530IP C590IP C595IP C610IP N300IP GOBox100

yes_mc
Aufsteiger
Aufsteiger
Beiträge: 17
Registriert: 22. Okt 2017 11:37
Wohnort: Berlin-Waidmannslust
Status: Offline

AVM 7590 189€

#4 Beitrag von yes_mc » 9. Nov 2017 09:02

"Vorübergehend ist die FRITZ!Box 7590 nur in Kombination mit einem DSL-Anschluss oder als Austauschgerät für bestehende Routermieten verfügbar."

"Vorübergehend" ist ein dehnbarer Begriff. Weil man sich bei easybell sicherlich denken kann, daß es da gewisse "Mitnehmer" geben könnte, die mal für 1 Monat den billigsten Tarif buchen und dann wieder kündigen, nachdem die Box zu Hause eingetroffen ist.
Festnetz: easybell Komplett allnet speed50 (VDSL-Vorleistung: Telekom) mit 7 MSN; zusätzlich: sipgate mit 1 MSN
Mobilfunk: Tarifhaus Flat 3000 mit Multicard
Mobile: Microsoft Lumia 950 dual-SIM mit Win10 mobile (mit Windows-Insider-Previews) & Continuum Display Dock HD-500
Router: FBF 7580 mit FW 06.92; NAS: QNAP-TS231P
Smart Home: Fritz!DECT 301
DECT: Gigaset S850HX & Fritz!Fon C5
Computer: PC Win10 x64 1709 mit 27'' UHD-Monitor, HTPC Win10 x64 1709 an Samsung SUHD-TV 9-er Serie, 2-in-1-Detachable (Tablet/Notebook) Win10 x64 (Windows-Insider-Preview-Gerät)

Benutzeravatar
HabNeFritzbox
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 610
Registriert: 16. Okt 2017 11:07
Wohnort: fd00:HAM:BURG::/64
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Offline

AVM 7590 189€

#5 Beitrag von HabNeFritzbox » 9. Nov 2017 11:43

Wundert es wen?
Wurde auch bei Spar/Coupon Seiten gepostet wie z.B. https://www.mydealz.de/deals/avm-fritzb ... ll-1068186 mit "7590 für 191,99€ dauerhaft".
Router: AVM Fritz!Box 7580 (FW 153.06.92) + Huawei E3372 (LTE Fallback) | geschützt durch eine USV NAS: Synology DS415+
DSL Provider: Telekom DSL Tarif: MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus Netzbetreiber: Telekom (AS3320) Protokoll: IPv4 + IPv6 (Dual Stack)
DSL Sync: VDSL2 17a G.Vector (ITU G.993.5) DL 109 Mbit/s UL 36,0 Mbit/s Linecard Chipsatz: Broadcom 177.140 mit BNG im DSLAM Outdoor von Siemens
Telefon/Tablet: Gigaset CL660HX, iPhone X, iPad 5. Generation (iOS 11.2) Mobil: Telekom MagentaMobil M 3. Generation (Dual Stack Lite) + MultiSIM
PC: Shuttle mit Intel i7, 16GB RAM OS: Windows 10 Pro 1709 x64 (UEFI / GPT) Sonstiges: gemanagter TP-Link Switch, MR400

mipo
Status: Offline

AVM 7590 189€

#6 Beitrag von mipo » 10. Nov 2017 21:06

Hallo zusammen,

warum denn nicht? Warum sollte Easybell seine DSL Anschlüsse nicht ein wenig aufwerten, indem sie die FritzBox 7590 zu einem etwas günstigeren Preis anbieten.

Es gibt auch noch eine interessante Mietoption. Bei einem Easybell Neuanschluss kann man, sofern man die "Bandbreitengarantie" durchführt, die FritzBox 7590 für
0 € für 6 Monate mieten. Danach kann man die FritzBox für 4,50 Euro / Monat weitermieten oder für 189 Euro kaufen. Finde ich ein sehr faires und gutes Angebot.

Dummerweise ist mein Haus nur mit einer DA versorgt :oops: sonst hätte ich einen Easybell 2. DSL Anschluss.

Gruß
Michael

Benutzeravatar
HabNeFritzbox
Fünfhunderter
Fünfhunderter
Beiträge: 610
Registriert: 16. Okt 2017 11:07
Wohnort: fd00:HAM:BURG::/64
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Offline

AVM 7590 189€

#7 Beitrag von HabNeFritzbox » 23. Nov 2017 05:41

Um Angebot zu prüfen muss man kein Kunde sein, dazu langt auch einfach erste Schritte vom Bestellformular für DSL auszufüllen.
easybell.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Router: AVM Fritz!Box 7580 (FW 153.06.92) + Huawei E3372 (LTE Fallback) | geschützt durch eine USV NAS: Synology DS415+
DSL Provider: Telekom DSL Tarif: MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus Netzbetreiber: Telekom (AS3320) Protokoll: IPv4 + IPv6 (Dual Stack)
DSL Sync: VDSL2 17a G.Vector (ITU G.993.5) DL 109 Mbit/s UL 36,0 Mbit/s Linecard Chipsatz: Broadcom 177.140 mit BNG im DSLAM Outdoor von Siemens
Telefon/Tablet: Gigaset CL660HX, iPhone X, iPad 5. Generation (iOS 11.2) Mobil: Telekom MagentaMobil M 3. Generation (Dual Stack Lite) + MultiSIM
PC: Shuttle mit Intel i7, 16GB RAM OS: Windows 10 Pro 1709 x64 (UEFI / GPT) Sonstiges: gemanagter TP-Link Switch, MR400

Zurrai
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 25. Okt 2017 23:20
Status: Offline

AVM 7590 189€

#8 Beitrag von Zurrai » 28. Dez 2017 15:44

Gibt's immer noch, auch für Kunden in Voip-only-Tarifen - beim CallEasy inzwischen aber mit 6monatiger Mindestvertragslaufzeit. Bei mir klappte allerdings nicht die Eingabe einer abweichenden Lieferadresse.

Benutzeravatar
erik
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener
Beiträge: 28
Registriert: 21. Okt 2017 14:33
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Offline

AVM 7590 189€

#9 Beitrag von erik » 28. Dez 2017 22:04

Ich habe seit langem bei easybell den kostenlosen 010010 CallbyCall Tarif, das ist ein VoIP-only Tarif ohne Grundgebühr und mit enthaltener Rufnummer gewesen. Nutze ich aber kaum, nur als zusätzliche Erreichbarkeits-Telefonnummer. Damit konnte ich die 7590 für 189 Euro bestellen.

Es wurde sogar die AVM-Packung geöffnet und der VoIP-Account vorkonfiguriert.
Signatur anzeigen

Antworten

Zurück zu „easybell“